View job here

Die KBB IT ist ein kleines Team mit großer Verantwortung. Von Basisinfrastruktur und Rechenzentrumsbetrieb bis zur Entwicklung von Spezialsoftware decken wir den gesamten IT-Bedarf „unserer“ Kulturinstitutionen ab. Wir arbeiten in einem sehr angenehmen, sozialen und ethischen Umfeld in einer Nische oberhalb der Marktwirtschaft. Die Mitarbeit bei uns ist von Vertrauen geprägt und mit dem Versprechen verbunden, dass unser Handeln zu einem großen Ganzen beiträgt, zu dem wir vollständig stehen können.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine IT-affine Persönlichkeit

für den Bereich IT Event (w/m/d).

 

Deine Aufgaben – Gestalten, mitwirken, teilhaben.

  • Mit 5 weiteren Teamkolleg*innen aus der IT arbeitest Du vor Ort in unseren Geschäftsbereichen. Dort seid ihr die ersten Ansprechpartner*innen – „das Gesicht der IT“ – für die Intendanz und alle weiteren Bereiche.
  • Du hast vertiefte Kenntnisse in der technischen Administration von Digitalen Events, Live Streams und Videokonferenzen. Hierzu zählen Vorbereitung, operative Betreuung und die nachgelagerte Veranstaltungsauswertung.
  • Bei der Konzeption neuer Digitaler Formate mit unseren künstlerischen Bereichen, bringst Du von Anfang an Deine technische Expertise ein.
  • Die Datenschutz- und IT-Sicherheitsaspekte zu berücksichtigen ist für Dich selbstverständlich.
  • Du führst Trainings für Mitarbeitende durch, um das Know How über aktuell eingesetzte Systeme zu verbreiten.
  • Du unterstützt „hands on“ beim Einladungsmanagement und dem Aufbau der für Veranstaltungen benötigten IT (Hardware & Software).
  • Über unseren Servicedesk bist Du im täglichen Kontakt mit unseren Kolleg*innen aus Veranstaltungsorganisation / künstlerischen Bereichen.

 

Unsere Anforderungen – Das bringst du mit.

  • Du verfügst über eine einschlägige Berufsausbildung / einen Studienabschluss und über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Dein Teamgeist sowie deine sehr hohe Servicekompetenz zeichnen Dich aus.
  • Im Einsatz üblicher Tools, wie WebEx, Jitsi und Vimeo-Studio, bringst Du fundierte praktische Erfahrung mit. Auf die Einarbeitung in neue Systeme freust Du Dich.
  • Unsere Digitalen Veranstaltungen mit Deinen Kolleg*innen aus den künstlerischen Bereichen weiterzuentwickeln ist Dir ein Herzensanliegen. Den Markt für das zugehörige IT-System im Blick zu haben ist daher für Dich selbstverständlich.
  • Der Bedeutung von Datenschutz und IT-Sicherheit in diesem Umfeld bist Du Dir bewusst.
  • Neben Deiner technischen Expertise hast Du einen ebenso stark ausgeprägten Schwerpunkt in der Kommunikation und bildest so die Schnittstelle zu Technik, Kommunikation und externen Partner*innen.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Servicekompetenz und Teamfähigkeit bilden die Grundlage Deiner Tätigkeit bei uns.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar. Du solltest auf Deutsch über komplexe Themen diskutieren können und über das entsprechende fachliche Vokabular verfügen. Englischkenntnisse sind von Vorteil.

 

Willkommen bei uns.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für deine berufliche und persönliche Entwicklung. Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe 9b) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Kontakt:

Für inhaltliche Fragen steht die Teamleiterin Linda Kratky 030/ 26398 430 gern zur Verfügung.

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bis zum 22.11.2020 ausschließlich über den Online Bewerben-Button ein.

 

Nähere Informationen zur KBB findest du unter www.kbb.eu.

Wir können Dir Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten und bitten um Verständnis.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!